DIY fürs Gesicht


Zahnpasta

Du brauchst: 

  •  4 gehäufte TL Schlämmkreide
  • 3 EL Xylit (Birkenzucker)
  • 6-8 EL Kokosöl (es kann auch ein anderes Öl sein)
  • 10 Tropfen eines beliebigen ätherischen Öls

Erhitze das Kokosöl in einem Wasserbad, füge alle Zutaten hinzu und fülle die Mischung in ein sauberes Gefäß.

Das Kokosöl wird fest, deswegen beim Erkaltungsprozess immer wieder verrühren und beim Benutzen eventuell auch nochmal verrühren, da entwickelt man nach der Zeit ein Gespür für.

 

Wichtiger Benutzungshinweis: Gerade in der kalten Jahreszeit heißes Wasser nach dem Zähneputzen nachlaufen lassen, dass das Kokosöl nicht den Abfluss verstopft, weil es wieder fest wird.

Teebaum Gesichtswasser

Du brauchst:

  • destilliertes Wasser
  • Teebaumöl
  • LV41 - Lösungsvermittler

Das destillierte Wasser kochst du nochmal ab, damit es keimfrei ist, dann lässt du das Wasser abkühlen, fügst das Teebaumöl hinzu und im gleichen Verhältnis den Lösungsvermittler.

In eine Pumpsprühflasche (alte Deoflaschen von Alverde eignen sich gut) umfüllen und kräftig schütteln.

Die Substanz erhält eine leichte Trübung, das macht aber nichts.

Lippenpflege

Du brauchst:

  • 15ml Jojobaöl
  • 15ml Mandelöl
  • 5g Bienenwachs
  • 1 TL Honig

Die Öle und das Wachs über dem Wasserbad erhitzen, am Ende den Honig hinzufügen und dann gut verrühren, da der Honig sich nicht zu 100% mit den anderen Zutaten vermischt.

Achte auf Lebensmittelqualität bei den Ölen und beim Wachs, sodass du die Lippenpflege theoretisch essen könntest.

Dafür kannst du im Reformhaus oder in dem Online-Shop einkaufen, den ich auf der Hauptseite ''Kosmetik selbst herstellen'' vorgestellt habe.

Gesichtsmaske

Eigentlich wissen wir alle, wie einfach es ist, eine Gesichtsmaske selbst herzustellen und trotzdem kaufen wir immer wieder die Drogerieprodukte.

Ich habe es jetzt trotzdem mal gewagt und ein kleines Experiment gestartet:

 

Reinigende, erfrischende und Feuchtigkeit spendende Gesichtsmaske nach Green Maya:

 

  • Magerquark (1 EL)
  • Meersalz (1 TL)
  • Teebaumöl (ein paar Tropfen)

10-15 Minuten einwirken lassen und mit lauwarmen Wasser abwaschen.



Bildquelle: Zahnpasta http://www.sustainablebabysteps.com/images/homemade-toothpaste.png