DIY im Haushalt


Raumduft

Ich liebe Lavendel und gerade vor dem Schlafen gehen, wenn ich noch etwas unruhig vom Tag bin, beruhigt Lavendel einfach!

Also habe ich mir eine alte Pumpsprühflasche geschnappt, ausgespült, dann (abgekochtes) Wasser hineingefüllt und Lavendelö, sowie LV 41 Lösungsvermittler hineingetröpfelt. (LV41/Öl 1:1)


Das Spray kann man nun einfach so im Raum versprühen oder auch auf die Bettwäsche.

Es wirkt durch das Lavendelöl auch antibakteriell.

Ihr könnt natürlich auch jedes andere Öl verwenden! Achtet darauf, dass ihr maximal 200ml herstellt, damit die Haltbarkeit gewährleistet ist, wenn ihr es nicht jeden Tag benutzen wollt.

Allzweckreiniger

Du brauchst:

  • 3 TL geriebene Kernseife
  • 3 TL Natron
  • 700ml Wasser
  • ein ätherisches Öl mit antibakterieller Wirkung (Lavendel, Teebaum, Eukalyptus, usw.)

Die Kernseife vollständig im Wasser auflösen, die Lösung abkühlen lassen und dann das Natron hinzufügen und gut umrühren.

In eine alte Putzmittelfalsche umfüllen und vor jedem Benutzen gut schütteln.